Bäcker*in

Traditionelles Handwerk, Innovation und Technik – das macht den Beruf des Bäckers bei Happ so vielfältig. Dazu kommen ein tolles Team und ein fester Arbeitsplatz in unserer modernen Backstube.

Ab zu Happ: Starte deine Ausbildung als Bäcker*in. Jetzt bewerben.

Deine Fähigkeiten

Du hast handwerkliches Geschick und Fingerspitzengefühl

Du machst gerne die Nacht zum Tag

Du nimmst gerne alles selbst in die Hand

Du denkst dir immer mal was Neues aus

Du kommst nicht so leicht zum schwitzen, auch wennʼs mal turbulenter wird

Du meisterst bei Bäcker Happ in Neuhof gemeinsam mit deinen Kollegen jede Hürde.

Du meisterst gemeinsam mit deinen Kollegen jede Hürde

Du hast Laune auf einen Beruf mit Zukunft

Was erwartet dich

Dauer?

  • 3 Jahre Ausbildung mit Haupt- bzw. Realschulabschluss oder
  • 2 Jahre Ausbildung mit Berufsfachschule, Fachhochschulreife bzw. Abitur

Was?

  • Herstellung von Brot und Brötchen, Feingebäck und süßen Massen
  • Teige aus verschiedenen Rohstoffen fertigen und verarbeiten
  • Veredelung verschiedenster Grob- und Feinbackwaren

Ab Wann und Wo?

  • Zum 01.08.2021 in unserer modernen Backstube in Neuhof

Lehrlingsgehalt

  • 1. Ausbildungsjahr: 615 € + 50 €
  • 2. Ausbildungsjahr: 700 € + 100 €
  • 3. Ausbildungsjahr: 820 € + 150 €

Was gibt's extra?

  • Schulungen und intensive Prüfungsvorbereitung
  • 40 % Personalrabatt
  • Übernahme der Fahrtkosten zur Berufsschule
  • Unser „Happ+“ auf dein Monatsgehalt:
    im 1. Lehrjahr + 50 €,
    im 2. Lehrjahr + 100 €,
    im 3. Lehrjahr + 150 €
  • Weihnachtsgeld ab dem 2. Lehrjahr
  • Leistungszulage für jede „1“ im Zeugnis: + 50 €

Bewerbungsformular